ROTE NASEN Clowndoctors Kooperation

Danone Österreich und ROTE NASEN Clowndoctors schenken gemeinsam Kinderlächeln

Was gibt es Schöneres als sich selbst oder anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern?

Für die beiden Kooperationspartner Danone Österreich und ROTE NASEN Clowndoctors nicht viel, denn bei beiden spielen die Lebensfreude und das Schenken von Lächeln eine große Rolle.

Nun startet mit Mitte April 2014 die erste Kooperation der beiden Partner.
Pro verkauften Becher der neuen Saisonsorten Danone Obstgarten Almgaudi spendet Danone 5 Cent an ROTE NASEN Clowndoctors.

Die Produkte in den neuen und speziell designten Sorten „Brom-Bär (Brombeere)“, „Himbeer-Sünd (Himbeere)“, „Mara-Kuh-Ja (Maracuja)“ und „Zitrus-Früchtchen (Zitrone)“ werden von Mitte April bis Ende Juni 2014 im Handel erhältlich sein. Somit können wir gemeinsam Gutes tun und bald viele Lächeln schenken.

content_image_01

Mag. Edith Heller, Geschäftsführerin von ROTE NASEN Clowndoctors zur Kooperation: „Wir möchten uns ganz herzlich bei Danone für diese wunderbare Kooperation bedanken und hoffen, sie macht allen Danone-MitarbeiterInnen und -KundInnen genau so viel Spaß wie uns. Diese Kooperation ist eine wertvolle Hilfe für uns und wird für viel Lachen bei kleinen Patientinnen und Patienten sorgen.“

content_image_01

Über ROTE NASEN Clowndoctors

Eine fremde Umgebung, Angst vor einer Operation oder unangenehmen Untersuchungen, lange Tage im Krankenhaus: das verängstigt Kinder aber auch viele Erwachsene. Genau da setzt die Arbeit von ROTE NASEN Clowndoctors an, wenn sie kranke Kinder und leidende Menschen im Spital besuchen. Mit Lachen, Liedern, Zaubertricks oder einfach nur mit einfühlsamer Zuwendung bringen ROTE NASEN in solchen Situationen Momente des Glücks und neue Leichtigkeit. Sie sind keine ÄrztInnen, sondern speziell ausgebildete KünstlerInnen. Sie verschreiben keine Medikamente, ihre Medizin ist der Humor. Angst und Schmerzen sind dann oft schnell vergessen, und zurück bleiben funkelnde Augen und strahlende Gesichter.

20 Jahre ROTE NASEN

ROTE NASEN Clowndoctors wurde 1994 in Österreich gegründet. Seit dem Bestehen von ROTE NASEN haben die Clowndoctors bei mehr als 70.000 Visiten rund 2,8 Mio. Menschen besucht!

ROTE NASEN: Österreichische Wurzeln, weltweite Nachfrage

ROTE NASEN Clowndoctors ist international aktiv. Seit 2003 wurden von Österreich aus weitere ROTE NASEN Organisationen in Deutschland, Ungarn, Slowenien, der Tschechischen Republik, der Slowakei, Kroatien, Polen, Palästina, Litauen und Neuseeland erfolgreich aufgebaut. Die ROTE NASEN Gruppe ist damit operativ die weltweit größte Vereinigung von Spitalsclown-organisationen.